Martina Dietrich

Sei Du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für diese Welt. (Mahatma Gandhi)

Diese Aussage von Mahatma Gandhi nehme ich ernst! Ich möchte in meinem Leben dazu beitragen die Welt positiv zu verändern. Positiv in Richtung der Werte: Gerechtigkeit, Menschenwürde, Bewahrung unserer Erde. Das stiftet Sinn! Und Sinnhaftigkeit in unserem Tun ist eine der tragenden Säulen nicht nur für die Motivation, sondern auch für die Gesunderhaltung von Menschen.  Dazu möchte ich mit meiner Arbeit beitragen: Organisationen, Teams und Einzelpersonen begleiten und unterstützen auf ihrem Weg zur nachhaltigen Veränderung hin zum „Sinn“.

Seit 2010 berate ich freiberuflich verschiedene Unternehmen zu den Themen Organisationsentwicklung und Personal. 2018 Relaunch und Erweiterung des Leistungsportfolios um Themen der Gemeinwohlökonomie unter der Marke ‚sinnovation‘.

Beispielprojekte:

  • Organisationentwicklungsprozess zur Zusammenlegung verschiedener Verwaltungseinheiten
  • Moderation von Jahres-Führungsklausuren / Führungskräftetagungen
  • Durchführung von Zukunftswerkstätten im Jugendhilfebereich
  • Klärungsworkshop zwischen Allgemeinem sozialen Dienst und freien Trägern der Jugendhilfe
  • Coaching und Fachberatung der Personalleiterin eines Wohlfahrtsverbandes
  • Führungskräftetagung zum Thema Burnout-Prophylaxe
  • Vorbereitung und Durchführung von Auswahlverfahren zur Stellenbesetzung
  • Beratungsprozess zur Rollen-und Funktionsklärung einzelner Fachabteilungen

International:

  • Individual assessments / structured interviews for executive positions at Greenvironment
  • Consulting Sales Methodology Implementation for MicroStrategy
  • MBTI Teamworkshops at Ecofys

Mein Erfahrungsschatz aus meinen unternehmensinternen Tätigkeiten:

  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung in Entwicklung und Implementierung verschiedenster Personal- und Organisationsentwicklungsinstrumente
  • Verantwortliche Steuerung internationaler Change-Prozesse im internationalen Unternehmenskontext.
  • Gesamtverantwortung für Personal- und Organisationsentwicklung in internationalen Konzernen (europäisch und weltweit).
  • Führung und Entwicklung von internationalen Teams in komplexen Matrixstrukturen.
  • Deutsche Personalleitung in einer internationalen Beratungsgesellschaft für Erneuerbare Energien

Kompetenzen:

  • Klarer Blick auf Prozesse und Strukturen
  • Empathie in der Entwicklung von Menschen und Organisationen
  • Umfassendes Organisationsverständnis
  • Sensibilität für kulturelle Aspekte in Unternehmen
  • Klare und offene Kommunikation
  • Kreative und pragmatische Lösungskompetenz